Schwarzes Brett > ansehen

Das Schwarze Brett

-> neuen Beitrag anfügen

Wichtige Information (nicht nur) für Jugendliche:
Leider benützen auch Schwindler, Kriminelle und Pädophile das Internet, um sich ihre Opfer zu suchen. Bitte Informiere Dich genau über ein Angebot oder eine Agentur, bevor Du persönliche Daten sendest oder für ein Angebot bezahlst.


Ein Inserat von topglowday wurde kürzlich von dieser Seite entfernt. Wir haben mehrere Rückmeldungen über Scamming erhalten.

Wenn Du dich intensiv mit Theater beschäftigen möchtest, dann besuche einen der Kurse oder wende Dich direkt an die angegebenen Institutionen. 

20 Einträge. Alle Einträge bleiben 2 Monate am Brett.

Theaterkurse sind in der Kursliste.

wir suchen:

Schauspieler gesucht

Wir suchen für das Märchen «Hänsel & Gretel» einen erfahrenen Schauspieler in der Rolle von:

Hänsel: Spielalter 20 – 25

Sprache: Schweizerdeutsch (zwingend)
Regie: Fabio Romano
Vorstellungen: Tournee mit ca. 40 in der gesamiten Deutschweiz
Proben: September 21 (in Zürich)
Spieldaten: Anfang Oktober 21 bis April 22
Bewerbung: bis Ende Mai an Fabio Romano, Reisetheater GmbH, romano@reisetheater.ch,
Bitte mit Personalien, künstlerischer Werdegang und Fotos


Fabio Romano, Reisetheater GmbH, romano@reisetheater.ch

Eingetragen am 12.05.2021

Amateurdarsteller gesucht

Für die kommende Produktion der Theatergsellschaft Zytglogge Bern (Zytglöggeler), suchen wir noch männliche Amateurdarsteller im Alter zwischen 20 - 50 Jahren.
Probebeginn im Oktober/November 2021, Spieldaten von Ende April bis Ende Mai 2022. Geprobt wird in unserem Vereins/Probe/Aufführungslokal dem Hüenerhüsi in Diemerswil.
Nähere Infos findets Du auf unserer Website www.zytgloeggeler.ch


Region Bern
Kontakt: Cornelia Grünig (Produktionsleitung) nelegruenig@bluewin.ch

Eingetragen am 12.05.2021
wir suchen:

Theaterpädagog*in / Regie gesucht

Für unser Ensemble «Junge Erwachsene» suchen wir eine Kursleitung / Theaterpädagog*in / Regie.

Du bringst eine Ausbildung in Theaterpädagogik mit oder bist in Ausbildung dazu. Du entwickelst zusammen mit den Schauspielenden ein Stück, probst und arbeitest mit ihnen und begleitest die Aufführungen.

Wir bieten ein motiviertes Team von Schauspielenden und weiteren künstlerischen Personen (Bühne, Kostüme, Grafik, Musik) und eine Entschädigung. Wir können leider kein riesiges Honorar bieten.

Der Kurs findet von Oktober 2021 bis April 2022 statt. Im Anschluss daran führen wir das entstandene Stück 5 mal öffentlich auf.


Kursort: Hausen am Albis
Infos: https://www.ohoo.ch/offene-stellen/
oder info@ohoo.ch / 078 661 71 07

Eingetragen am 07.05.2021
wir bieten:

MitspielerInnen Theaterprojekt gesucht

Theaterprojekt im Raum Bern
für impro- und musikbegeisterte Leute

Hast du Lust, mittels Improvisationstechniken und auf Basis einer Rahmengeschichte ein Theaterstück mit Musik zu entwickeln, welches Ernsthaftigkeit mit Alltagskomik verbindet? Das Ziel ist eine oder mehrere Aufführungen für ein breites Publikum.
Und fühlst du dich hiervon angesprochen:
- Freude am Theaterspielen, Improvisieren und Mitentwickeln
- Freude an Theaterstücken mit Musik und Gesang
- Proben generell an Abenden (ca. 2x/Monat)
- Kapazität und Bereitschaft für Intensivproben ab und zu am Wochenende

Dann komm doch unverbindlich an eines oder beide der folgenden Probetrainings unter der Leitung professioneller TheaterpädagogInnen reinschnuppern:

Montag, 10. Mai, 18.30 – 21.30 Uhr (Leitung: Susann Rieben)
Donnerstag, 20. Mai, 18.30 – ca. 21 Uhr (Leitung: Mägie Kaspar & Maria Berchtold)

Ort: Theater Szene, Rosenweg 36, 3007 Bern
Kosten: ca. 20 – 50 Fr. pro Abend, je nach TN-Anzahl (für Leitung und Raummiete)

Anmeldung bis Abend vorher: katrin.gilgen@gmail.com, 079 405 17 58

Wir freuen uns auf euch!
Katrin & Susanne





Katrin Gilgen, 079 405 17 58, Ostermundigen, Bern


Eingetragen am 04.05.2021
wir suchen:

Teammitglied Theaterzirkus Wunderplunder

Ab Februar 2022 suchen wir neue furchtlose Alltagsheldinnen und -helden aus allen Berufsgruppen, die mit uns von Ort zu Ort ziehen um bei Regen und Sonne, bei Nebel und Eis unser Zelt aufzuschlagen und allen Herausforderungen die Stirn zu bieten.
Hast du Lust auf Abenteuer, Dreck und Glitzer? Hältst du den Reibereien eines 11er Kollektivs Stand und weißt die Vorzüge einer Arbeits- und Lebensgemeinschaft zu schätzen?


Traust du dir zu, mit unterschiedlichsten Menschen Zirkusnummern einzustudieren und möchtest ihr Strahlen beim Auftritt sehen oder stehst du gerne selber auf der Theaterbühne im Mittelpunkt? Kannst du Traktoren flicken oder Wagen bauen, bist du Büro versiert oder technisch begabt, kannst du Kostüme nähen oder Plakate designen? Oder würdest du gerne jede Menge dazulernen?
Dann bist du bei uns genau richtig... Vorkenntnisse sind keine erforderlich!

Infoabende
Montag 14.06.21 in Burgdorf
Montag 05.07.21 dem Biohof Schüpfenried in Hinterkappeln
Montag 26.07.21 in Bern auf dem Gaswerkareal

Bist du neugierig geworden? Dann schreib uns an nicolas@wunderplunder.ch oder schau im Internet vorbei www.wunderplunder.ch


Theaterzirkus Wunderplunder
Lyssachstrasse 112
3400 Burgdorf
nicolas@wunderplunder.ch

Eingetragen am 03.05.2021

Jugend Theater BL sucht Produktionsleitu

Das Jugend Theater BL sucht eine organisierte Person, die für uns einen Teil der Produktionsleitung übernimmt.
Voraussetzungen ist ein Flair fürs Fundraising.
Bezahlung laut t. Richtlinien.
Melde dich bei
Jugend Theater BL
www.jugendtheaterbl.com
Cynthia Coray


Region Baselland
079 563 88 24
cynthiacoray@eblcom.ch

Eingetragen am 15.04.2021
wir suchen:

Praktikant_in Mai und/oder November 2021

wolkenkratzerkombinat ist ein Verein, der spartenübergreifend künstlerische Projekte mit Kindern und Jugendlichen realisiert. In unserem neuen Projekt Forschungslabor „Spiel mit, Rote Fabrik!“ erforschen Primarschüler_innen (4.-6. Klasse) das zeitgenössische Kunstschaffen auf dem Areal der Roten Fabrik, deren vergangene industrielle Nutzung und den Wandel von der Fabrik zum Kulturzentrum. Sie setzen ihre Forschungsergebnisse theatral und gestalterisch um.

Wir setzen im Mai 2021 und im November 2021 jeweils ein Teilprojekt mit einer Schulklasse der Stadt Zürich um und suchen dafür eine/n Praktikant_in Mai und/oder November 2021.

Du sammelst Erfahrungen.
– in der Planung und Umsetzung eines Kulturvermittlungsprojektes
– im Anleiten einer Kleingruppe/Halbklasse Schüler_innen
– in der Dokumentation des Projektes

Du kannst dir folgende Termine einrichten.
– Einrichten des Projektraumes: Mo, 17.5.2021
– Projekttage: Di, 18.5./Di, 25.5./Fr, 28.5./Mo, 31.5./Di, 1.6./Mo, 7.6.2021
– Präsentation: Di, 8.6.2021
– Die Daten für das Novemberprojekt sind noch nicht festgemacht.

Du bringst mit.
– Ausbildung (auch nicht abgeschlossen) in Theaterpädagogik oder Kunstvermittlung
– Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern
– Interesse an der Vermittlung von zeitgenössischem Kunstschaffen und Industriekultur

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit inspirierenden Ideen und beiden Beinen auf dem Boden. Das Praktikum wird mit CHF 350.00 pro Teilprojekt entschädigt.


Bitte bewerbt Euch bei Grit Röser unter info@wolkenkratzerkombinat.org.
Mehr Infos: www.wolkenkratzerkombinat.org


Eingetragen am 12.04.2021
wir suchen:

Mitspieler*innen für Kindertheaterstück

Für mein neues Kindertheaterstück suche ich 2 Mitspieler*innen mit Leidenschaft für Kindertheater (auch ohne Theaterausbildung).
Nachdem ich bis jetzt mit meinem Ein-Mann-Theaterstück (siehe www.clowntheater.ch) alleine aufgetreten bin, freue ich mich sehr darauf, vielleicht zu dritt das neue Stück zusammen zu entwickeln und damit in Schulen und Kulturinstitutionen aufzutreten. Ideen zur Geschichte habe ich schon - bin jedoch offen Neues.

Hast Du Interesse zum Mitarbeiten und Mitspielen, dann freue ich mich auf Deine Nachricht.

Kindertheater Pomodori
Hanspeter Allenspach
Schulstr. 5
8630 Rüti ZH
hp.allenspach@gmx.ch
078 813 76 06 / 055 534 24 16

Weitere Infos über mich und mein Theater findest Du auf: www.clowntheater.ch


Kindertheater Pomodori
Hanspeter Allenspach
Schulstr. 5
8630 Rüti ZH
hp.allenspach@gmx.ch
078 813 76 06 / 055 534 24 16

Eingetragen am 11.04.2021
wir bieten:

PraktikantIn 100% in Theaterproduktion

Denlo Productions GmbH in Zürich (Produzentin des erfolgreichen Gastrotheaters „DinnerKrimi“ und anderen Theaterproduktionen) sucht per Sommer 2021 eine junge, dynamische, engagierte und lebensfreudige Person (w/m) für eine einjährige Praktikumsstelle zu 100%.
Ein Praktikum bei Denlo Productions bietet Einblicke in kreative wie auch in administrative Teile der Theaterwelt. Du fühlst Dich in einem neuen Team schnell wohl, bringst Dich selber auch gerne mal ein, lebst in der Region Zürich und ein Apple ist kein Niemand für Dich, dann freuen wir uns, Dich kennen zu lernen.

Facts:
Praktikumsbeginn: per 1. August 2021 (verhandelbar)
Praktikumsdauer: 12 Monate
Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche
Ferien: 5 Wochen pro Jahr
Praktikumslohn: CHF 1'000 pro Monat

Bitte schicke Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Melanie Graf unter melanie@denloprod.com.


Bitte schicke Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Melanie Graf unter melanie@denloprod.com.

Eingetragen am 09.04.2021
wir bieten:

Theaterprojekt im Raum Bern

Theaterprojekt im Raum Bern
für impro- und musikbegeisterte Leute

Hast du Lust, mittels Improvisationstechniken und auf Basis einer Rahmengeschichte ein Theaterstück mit Musik zu entwickeln, welches Ernsthaftigkeit mit Alltagskomik verbindet? Das Ziel ist eine oder mehrere Aufführungen für ein breites Publikum.
Und fühlst du dich hiervon angesprochen:
- Freude am Theaterspielen, Improvisieren und Mitentwickeln
- Freude an Theaterstücken mit Musik und Gesang
- Proben generell an Abenden (ca. 2x/Monat)
- Kapazität und Bereitschaft für Intensivproben ab und zu am Wochenende

Dann komm doch unverbindlich an eines oder mehrere der folgenden Probetrainings unter der Leitung verschiedener, professioneller TheaterpädagogInnen reinschnuppern:
Donnerstag, 29. April, 18.30- ca. 21 Uhr (Leitung: Manuel Schunter & Josune Goenaga)
Montag, 10. Mai, 18.30 – 21.30 Uhr (Leitung: Susann Rieben)
Donnerstag, 20. Mai, 18.30 – ca. 21 Uhr (Leitung: Mägie Kaspar & Maria Berchtold)

Ort: Theater Szene, Rosenweg 36, 3007 Bern
Kosten: ca. 20 – 50 Fr. pro Abend, je nach TN-Anzahl (für Leitung und Raummiete)

Anmeldung (bis jeweils eine Woche vor Probetraining): katrin.gilgen@gmail.com, 079 405 17 58

Wir freuen uns auf euch!
Katrin & Susanne



Katrin Gilgen, 079 405 17 58, Ostermundigen, Bern

Eingetragen am 07.04.2021
wir bieten:

Sommertheaterlager in der Kulturmühle

Die beiden Sommertheaterlager in der Kulturmühle von Lützelflüh für Kinder und Jugendliche sind auf gutem Weg stattfinden zu können.
Es fehlen in beiden Lagern nur noch 4 TeilnehmerInnen. Bitte helft mit, damit wir diese noch finden.
Lieben Dank


Gesamtschule für Theater Grenchen
www.theaterschulegrenchen.ch


Eingetragen am 07.04.2021
wir suchen:

Regieassistenz gesucht

Mit dem Jugendclub Teatro Grande (Ü18) des Teatro Dalla Piazza in Dielsdorf inszenieren wir dieses Jahr den Jugendbuchklassiker «NICHTS» von Jane Teller. Dafür suchen wir noch eine verlässliche und motivierte Regieassistenz!

Dein Aufgabenbereich:
Proben Begleitung (ab Ende Mai - Ende Sept, ca. 1x die Woche) Regiebuchführen, kleinere organisatorische Aufgaben übernehmen, Probenpläne aktualisieren, kreatives Mitdenken und vieles mehr.
Professionelle Vorkenntnisse im Bereich Theater / Organisation sind von Vorteil, aber nicht zwingend.

Bezahlung nach Absprache.

Proben: Ende Mai bis Sept 2021 (Sommerpause 6.7.–22.8.21), jeweils ca. 1X pro Woche / Aufführungsdaten: 1./2. und 8. / 9. Okt 2021

Bewirb dich bis zum 10. Mai unter: kontakt@atelierkunterbunt.ch

Für mehr informationen: www.atelierkunterbunt.ch


kontakt@atelierkunterbunt.ch
Aargau/Zürich

Eingetragen am 06.04.2021

Mitspieler*innen Sommerprojekt gesucht!

Wir suchen nach Mitspieler*innen für das Theaterprojekt USGLÖFFLET.
Ein Sommer-Theaterprojekt des Theatervereins Szenario Schaffhausen.
Im Rahmen von Häckhäm - ein Räuspern zum Frauenstimmrecht.
----------------

Vom Privaten ins Öffentliche.
Vom Herd auf den Herrenacker.
Vom Küchengespräch zum Frauenstimmrecht.

In einem 3-wöchigen Probeprozess wollen wir untersuchen, was hinter geschlossenen Küchentüren passiert und wie es seinen Weg auf die Strassen findet. Was passiert, wenn sich die philosophischen oder politischen Late-Night-Küchengespräche an eine Öffentlichkeit richten? Wenn sie zu Forderungen werden und über den Küchentisch hinausgehen?

Gemeinsam wird ein 20-Minuten-Stück entwickelt mit viel Bewegung, Geräuschen, Küchenmaterialen und unserer Stimme im Aussenraum.

----------------
Infotreffen Fr 16.04. 19:30 Uhr
Do 24.06. Abendprobe
Sa 26.06. Probetag
Do 01.07. Abendproben
Sa 03.07. Probetag
So 04.07. Probetag
Do 08.07. Generalprobe
Fr, 09.07. Premiere
Sa 10.07. Aufführung
Nach Verfügbarkeit ev. weitere Aufführungen

Alle theaterbegeisterten Menschen ab ca. 16 Jahren sind willkommen! Theatererfahrung ist keine Voraussetzung. Geleitet wird das Projekt von drei Theaterpädagogik-Student*innen der ZHdK und dem Theaterverein Szenario Schaffhausen.

Bei Interesse melden unter olivia.stauffer@zhdk.ch oder 077 456 95 59
Szenario Schaffhausen: www.szenario-schaffhausen.ch


Schaffhausen

Olivia Stauffer, olivia.stauffer@zhdk.ch

Eingetragen am 05.04.2021
wir suchen:

Theaterpädagogin oder Theaterpädagoge

Bühne frei! Langenthal
Wir suchen für unsere Theaterkurse eine Theaterpädagogin oder einen Theaterpädagoge. Die beiden Kurse starten am 19. Oktober 2021 und finden während der Schulzeit am Dienstag statt (17 Abende).

Kurs Kids: Dienstag 16.30 - 17.45 Uhr
Kurs Teens: Dienstag 18 - 19.15 Uhr

Kursort: Stadttheater Langenthal
Schlussaufführung: Dienstag 1. März 2022

Infos unter: www.buehnefrei.ch


Rahel Steger, 079 755 83 46 oder rahel.steger@buehnefrei.ch
Region BE, Oberaargau

Eingetragen am 29.03.2021
wir suchen:

Theater Glarus sucht Laien-Schauspieler

Für das aktuelle Stück 'Shoppen' suchen wir noch einen Darsteller

Spielalter ca. 30 jährig

Informationen:
www.theater-glarus.ch

https://www.theater-glarus.ch/spielplan-tickets/

Probeplan Glarus 2021 / Shoppen

Reguläre Proben jeweils 18.30 – 21 Uhr

April (1 Probe)
Mo 12. April (Leseprobe) 18.30 – 21.30 Uhr (ev. per Zoom)

Mai (2 Proben)
Mo 10. Mo 17.

Juni (5 Proben)
Mo 7. Mo14. Mo 21. Mo 28. Mi 30.

Juli (4 Proben) ––> Ferien (individuelle Proben möglich) Mo 5.
Mi 7.
Mo 12.
Mi 14.

August (3 Proben)
Mo 23. Mi 25. Mo 30.

September (8 Proben und ein Probeweekend)
Mi 1.
Mo 6.
Mi 8.
Mo 13.
Mi 15.
Freitagabend 17. bis Sonntagmittag 19. Probewochenende, ev. im Schützenhaus (Fr 18.30 – 21.30 Uhr / Sa 9.30 – 21.30 Uhr / So 10 – 12.30 Uhr)
Mi 22. Mo 27. Mi 29.

Oktober (8 Schluss–Proben und ein Samstag)
Mo 4. 18 – 21.30 Uhr
Mi 6. 18 – 21.30 Uhr
Fr 8. 18 – 21.30 Uhr
Sa 16. 9.30 – 17 Uhr
Mo 18. 18 – 21.30 Uhr
Di 19. 18 – 21.30 Uhr
Mi 20. HP 18 – 21.30 Uhr
Do 21. GP 18 – 21.30 Uhr
Fr 22. Reserve 18 – 21.30 Uhr
Sa 23. Première


Matthias Werder
Glarus

Eingetragen am 26.03.2021
wir suchen:

Theaterjahr Hospitant*innen

Jährlich erhalten fünf junge Menschen die Möglichkeit, während einer ganzen Spielzeit Teil des Schauspielhaus Zürich zu sein. Für 12 Monate gehören sie zum Team der Theaterpädagogik und können zusätzlich in den Bereichen der Regie, Dramaturgie, Projektplanung und Öffentlichkeitsarbeit mitarbeiten. Darüber hinaus können sie in alle weiteren Abteilungen schnuppern. Zusammen mit der Theaterpädagogik konzipieren und co-leiten sie Workshops mit Schulklassen und assistieren bei den Jugendclubs. Sie besuchen Proben, helfen der Dramaturgie bei der Recherche und belauschen Direktionssitzungen. Vielleicht springen sie mal als Statist*in ein, vielleicht unterstützen sie Bühnenbildner*innen mal beim Modellbau. Sicher entwickeln sie eigene Formate und sind Organisator*innen der Offenen Bühne. Im Rahmen dieses Schnupperjahres werden die Fünf umfassend begleitet und gefördert.

Für die Spielzeit 2021/22 suchen wir wieder fünf junge Menschen für das Theaterjahr. Hast du Zeit und Lust ab August 2021 bei uns mit anzupacken?
Hier das Wichtigste:
Theaterjahr 2021/22

Für: alle zwischen 18-22 Jahren
Dauer: ab August 2021 - Juli 2022
Ort: Pfauen & Schiffbau in Zürich
Lohn: CHF 1.350,- mtl., Vollzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
Bewerbung: bis 31. März 2021
Einladung zum Workshop: bis spät. eine Woche vor dem Auswahlworkshop-Termin
Auswahlworkshop: 16. & 17. April 2021

Schick uns ein kurzes Video und erzähle uns, warum du dich für ein Theaterjahr bewirbst. Hier ein kleiner roter Faden für dein Video:
Wer bist du so?
Was beschäftigt dich?
Welches Theatererlebnis ist bei dir hängen geblieben und warum? Welcher Theaterberuf interessiert dich am meisten? Was wünscht du dir vom Theaterjahr?

Bist du zufrieden mit deinem Clip? Dann schreibe uns bitte noch kurz folgende Eckdaten zu dir zusammen:
Vollständiger Name
Wohnadresse
Telefon
E-Mail
Geburtsdatumjahr
Schulabschlussstand
Sprachkenntnisse und spezielle Interessen
+ ein Foto (damit kein Video verloren geht)

Schick uns deine Bewerbung sehr gerne bis 31. März 2021 an
Daniela Späth, Produktionsleitung Junges Programm und Theaterpädagogik: daniela.spaeth@schauspielhaus.ch


Wir freuen uns auf dich!


daniela.spaeth@schauspielhaus.ch

Eingetragen am 26.03.2021
wir suchen:

Amateurdarsteller/Semiprofi gesucht

Im nächsten Sommer spielen wir, die Freilichtspiele Moosegg, einen der ganz grossen Komödien-Klassiker in einer neuen Freilichtfassung. "Holzers Peepshow". Für die Hauptrolle des Vaters suchen wir einen erfahrenen Amateurdarsteller mit einem guten Gefühl für Timing und Komik. Spielalter ca. 50-65
Geprobt wird direkt auf der Moosegg im Emmental. Die Proben starten im April 2022; gespielt werden 28 Aufführungen von Anfang Juli bis Mitte August.

Interessierte melden sich bitte bei unserem Regisseur Simon Burkhalter unter simon.burkhalter@outlook.com


Region Bern Mittelland, Emmental
simon.burkhalter@outlook.com

Eingetragen am 23.03.2021
wir suchen:

Tonspurverantwortliche(r) gesucht

für die Erstellung der «Tonspur» des neu erarbeiteten Stücks «Das Gerücht» der Theatertruppe Cooltour aus 8915 Hausen am Albis.
Das Stück wurde vor Corona in fast prophetischer Weise entwickelt und behandelt die gesellschaftlichen Folgen, die ein «Gerücht» über eine unfassbare Bedrohung haben kann. Premiere wird, wenn und Corona lässt, um Juni 2021 sein. Gefragt ist eine Tonspur, welche dieses «Gerücht» in seiner Bedrohlichkeit und Ungreifbarkeit unterstreicht und für das Publikum erlebbar macht. Jazzig? Funkig? Free? Electronic? RnB? Klassisch? Geräusche? Radio-Jingles und Telefontöne, Strassendemos und Haarföhne spielen auch mit. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…
Bezahlen kann der Verein nur ein Entgeld, dazu Ruhm und Ehre. Darum richtet sich dieser Aufruf an Menschen, die sich wegen ihrer Lust, wegen ihrer Ausbildung oder einfach, weil sie etwas ausprobieren können, angesprochen fühlen.
Weitere Infos zur Theatertruppe: https://www.theatercooltour.ch/


Melde dich beim Regisseur Richard Wehrli, 079 79 22 4 11 oder richard.wehrli@gmx.net oder bei margrit.gut@gmail.com

Eingetragen am 22.03.2021
wir suchen:

Conférencieuse oder Conférencier

Waldbühne Reichenburg: “Baldegunde’s bunte Wasserschau” spielt von Juni bis August, jeweils Do, Fr, Sa.

Nähere Infos: Mark Ofner morpheus@markofner.ch www.markofner.ch



Mark Ofner morpheus@markofner.ch www.markofner.ch
Region Linth-Ebene (keine Angst, ist immer noch im Dunstkreis von Zürich)


Eingetragen am 20.03.2021
wir bieten:

Workshop. Recherche. Theater

Hast du Lust dich mit uns zum Thema Tabu, Unausgesprochenes und Geheimnis auszutauschen? Für die Recherche zu unserem Theaterprojektsuchen wir Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren, die mit uns (ACHTUNG,ACHTUNG) künstlerisch forschen. Sperriges Wort, aber coole Sache. Das heisst wir machen Theatergame, Bewegungsspiele, 1:1Spaziergänge, Schreibwerkstätten, und vieles mehr. Was wir in der Recherche mit dir erleben und gemeinsam herausfinden, fliesst in unser Theaterstück, das im Mai Premiere feiert. Warum suchen wir genau dich?! Unser Tabu ist vielleicht ein anderes als deines...Wir wollen ein Theaterstück, das in deiner Welt spielt und brauchen dafür dein Wissen!

An folgenden Daten (einem oder mehreren) treffen wir uns zu einem Workshop: Mo,22.März,14:30-18:00 Mi, 24.März, 14.30-18.00 Fr.+19.März, 14.30-18.00 ZHdK, Gessnerallee13, Zürich (oder auf Anfrage bei dir)Wir sind Studierende der Zürcher Hochschule der Künste. Fragen oder Interesse? Melde dich unter: gian.colombo@zhdk.ch


Zürcher Hochschule Der Künste
Gessnerallee13, Zürich
8001 Zürich

Eingetragen am 16.03.2021
Bookmark and Share