Kurse > Kurs "Künstlerisches Arbeiten in der Schule – für alle ein Gewinn!"

Kurs "Künstlerisches Arbeiten in der Schule – für alle ein Gewinn!"

Beschrieb

Zusammenarbeit von Lehrpersonen und Kunstschaffenden als Bereicherung nutzen

Theater, bildnerisches Gestalten, Tanz oder Musik sollen nicht zur Zusatzbelastung im Lehrplan bedeuten, sondern zu einer lustvollen und kompetenzorientierten Bereicherung für Lehrpersonen, Kunstschaffende sowie Schülerinnen und Schüler werden.
Ziele:
Möglichkeiten kennen lernen, wie künstlerische Projekte geplant und umgesetzt werden
Kunst und Pädagogik zusammen denken und daraus ein gemeinsames künstlerisches Projekt kreieren

Inhalte:
Initiieren von künstlerischen Projekten
Methodenzugang für kompetenzorientiertes und partizipatives künstlerisches Arbeiten
Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen Kunstschaffenden und Lehrpersonen
Einbezug der Klasse bei Themenwahl, Planung, Durchführung und Auswertung

Bemerkungen:
Das Angebot richtet sich an Lehrpersonen und Kunstschaffende
Die Anmeldung ist alleine oder als Tandem (Lehrperson bzw. Kunstschaffender) möglich


Kurs­ort

PHBern, Institut für Weiterbildung
Weltistrasse 40
3006 Bern

Datum

16.01.2021 bis 20.03.2021

Alters­angabe

von 20 bis 65 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

keine

Kurs­zeiten

9.00-12.30h  

Leitung

Sibylle Heiniger, Biel | E-mail an Sibylle Heiniger senden

Veran­stalter

(keine Angaben)

Kosten


Kosten für Kunstschaffende & lehrpersonen Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten Lehrpersonen SEK II (Kt. Bern) CHF 200.00
Kosten Dritte CHF 240.00
Material CHF 10.00

Kurs­anmeldung

bis am 17.12.2020
-> zum Anmeldeformular

Link

https://www.phbern.ch/weiterbildung/16012652-kuenstlerisches-arbeiten-in-der-schule-fuer-alle-ein-gewinn

265 Besucher
Kurs Nr: 5782
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share