Kurse > Kurs "ABGESAGT re Corona Ohrfeige und Kuss"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 16.05.2020 bis 17.05.2020:
"ABGESAGT re Corona Ohrfeige und Kuss"

Beschrieb

Emotional stark aufgeladene Szenen sind eine spannende Herausforderung für SpielerInnen und RegisseurInnen, aber auch immer eine gefährliche Gratwanderung zwischen zu wenig und zu viel. Wir erfahren in diesem Kurs verschiedene Tipps und Tricks, wie man Liebesszenen, Gewaltszenen und andere emotional stark aufgeladene Spielsituationen natürlich und mit spielerischer Leichtigkeit darstellen kann. Ziel ist es, dass wir ein Gefühl für Stimmigkeit bekommen, sei dies als SpielerIn oder als RegisseurIn. Ebenso wichtig wie die Situationen selbst, ist der «Weg» dazu: warum und wie entwickelt sich eine grosse Emotion? Dies wollen wir erforschen und ausprobieren anhand von verschiedenen Textausschnitten. Text, Handlung und Emotion sollen so zu einem stimmigen Zusammenspiel verbunden werden. Die TeilnehmerInnen können nebst der eigenen Erfahrung mit starken Emotionen auch konkrete «Werkzeuge» mitnehmen, die sie auf den Proben anwenden können als SpielerIn oder als RegisseurIn.


Kurs­ort

FBW Areal
Motorenstrasse 100a
8620 Wetzikon

Datum

16.05.2020 bis 17.05.2020

Alters­angabe

von 18 bis 99 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

Dieser Kurs ist geeignet für SpielerInnen und RegisseurInnen.

Kurs­zeiten

Samstag 14.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 15.00 Uhr
  

Leitung

Renate Adam, Hinterkappelen | E-mail an Renate Adam senden

Veran­stalter

Zentralverband Schweizer Volkstheater | E-mail an Zentralverband Schweizer Volkstheater senden

Kosten

CHF 350.– inkl. Verpflegung für Mitglieder ZSV
CHF 410.– inkl. Verpflegung für Nichtmitglieder

Kurs­anmeldung

bis am 16.04.2020
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

https://www.volkstheater.ch/images/kurse/kurse_2020/2020_Kurs1106.pdf

657 Besucher
Kurs Nr: 5672
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share