Kurse > Kurs "Method Acting „Charakterentwicklung und szenische Arbeit“"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 16.01.2020 bis 05.03.2020:
"Method Acting „Charakterentwicklung und szenische Arbeit“"

Beschrieb

Mache den Schritt in die nächste Dimension!

Du willst:
• mit Szenen aus Theaterstücken und/oder Filmdrehbüchern arbeiten
• lernen, eine Film- oder Theaterfigur zu erarbeiten
• in der szenischen Umsetzung von der ersten Probe bis zur Inszenierung einen Erarbeitungsprozess kennenlernen und anwenden
• 8 Lektionen zu 3 Stunden intensiv in die Tiefe gehen
• Detaillierte Kursunterlagen und Checklisten erhalten
• Von 39 Jahren Berufserfahrung profitieren

Und das sagen Teilnehmer*innen (Auswahl):

„Ich möchte mich an dieser Stelle bei Dir ganz herzlich bedanken, für den Unterricht, Dank dem ich gelernt habe den Focus auf das „Jetzt“ zu setzten und mich auf das hier und jetzt einzulassen. Es war spannend, ab und zu meine Komfort-Zone zu verlassen, mich in neue Situationen zu begeben und dabei viel Neues zu erleben. In diesem Sinne, nochmals herzlichen Dank für die schönen Momente die ich erfahren konnte und mich in meiner persönlichen Entfaltung ein Schritt weiter gebracht haben.“ P.

„Vielen Dank für die tollen Kursabende und die Unterstützung. Ich lerne wirklich viel und es macht mir sehr Spass.“ T.

„Der Kurs hat mir nämlich unglaublich viel Spass gemacht und ich bin recht auf den Geschmack gekommen… merci viielmol für den spannenden Kurs.“ F.

Mehr Testimonials, eine detaillierte Kursbeschreibung und das Online-Anmeldeformular findest Du auf der Homepage.

Wann: Donnerstag 16.1. / 23.1. / 30.1. / 6.2. / 13.2. / 20.2. / 27.2. / 5.3. 2020

Zeit: 18.30 bis 21.30 Uhr

Kursleitung: Marco Hausammann-Gilardi hat 39 Jahre Erfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film und Fernsehen. Er war von 1986 bis 1988 an Strasberg’s Real Stage, bei Ernie Martin (Artistic Director Actor’s Studio Los Angeles) und am Actor’s Studio New York (PO). Seit 1988 unterrichtet er auf dieser Basis und seinen praktischen Berufserfahrungen. Er ist Mitglied folgender Berufsverbände:
• t. Theaterschaffende der Schweiz/Professionnels du spectacle Suisse/Professionisti dello spettacolo Svizzera
•Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz ARF/FDS
•Verband Film- und Fernsehdramaturgie e.V. VeDRA
Weitere Infos zum Kursleiter auf der Homepage.

Jetzt anmelden mit dem Online-Anmeldeformular!

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel
39 Jahre Erfahrung in ganzheitlichem Method Acting Schauspiel auf der Basis von Konstantin Stanislavski, Lee Strasberg, Sandford Meisner, Stella Adler, Uta Hagen und Marco Hausammann-Gilardi


Kurs­ort

GZ Oerlkion
Gubelstrasse 10
8050 Zürich

Öffentlicher Verkehr: Vom Bahnhof Oerlikon sind es rund 4 Minuten zu Fuss zum Kurslokal. Zahlreiche Trams halten an der Translation Sternen Oerlikon. Parkplätze: Vor dem Gebäude gibt es zahlungspflichtige Parkplätze. In der Regensberg- und Oerlikonerstrasse finden sich in der Regel Parkplätze in der blauen Zone (Parkscheibe).

Datum

16.01.2020 bis 05.03.2020

Alters­angabe

von 14 bis 94 Jahre

Kurs­zeiten

18.30 bis 21.30  

Leitung

Marco Hausammann-Gilardi, Embrach | E-mail an Marco Hausammann-Gilardi senden

Veran­stalter

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel Embrach | E-mail an ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel senden

Kosten

Die 8 Lektionen zu 3 Stunden kosten CHF 695.00 plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen, Total CHF 730.00.
Der Kursbetrag kann auch in zwei Raten von 2 x CHF 364.85 bezahlt werden (inkl. 5% Ratenzuschlag) plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen.

Kurs­anmeldung

Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

https://zes-info.ch/charakter-und-szenische-arbeit/

471 Besucher
Kurs Nr: 5612
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share