Kurse > Kurs "Spezialkurs: Das Ingenieursprinzip an 5 Dienstagabenden "

Kurs "Spezialkurs: Das Ingenieursprinzip an 5 Dienstagabenden "

Beschrieb

Ein Kurs für all jene, die Improvisationstheater und das Ingenieurwesen zusammenbringen wollen. Du denkst dass passt nicht zusammen? Da ist Leonie anderer Meinung. In diesem Kurs wird die Grundregel des Ingenieurberufes in die Impro gebracht:

«So viel wie nötig, so wenig wie möglich!»

Inhalt
Doch wie?
Oft wird in Szenen viel geredet, machmal so viel, dass wichtiges wieder untergeht. Was passiert aber, wenn wir so spielen, dass alles Gesagte, Gemachte und Berührte in einer Szene wichtig ist?
An den fünf Abenden werden wir unter anderem folgende Aspekte des Ingenieruberufes in die Impro bringen:

Um eine Maschine serienfähig und günstig zu machen, muss es schlicht sein und idealerweise aus kleinen Stücken bestehen, die mehrfach verwendet werden können. Wir werden mit Wiederholungen in Szenen experimentierem, bevor wir Neues hinzufügen.
Ein eifaches Design ist robust und wiedererkennbar! Wir kreieren simple Charaktere mit starkem Auftreten, die für die Spielenden schnell wieder findbar sind.
Jedes Detail ist wichtig für einen geschmierten Betrieb einer Maschine! Für eine erfolgreiche Szene in der Impro ist Zuhören das A und O. Wir gehen einen Schritt weiter und entdecken gemeinsam die Szenen und versuchen sie nocht zu erzwingen.
Jedes zusätzliche Detail, das nicht unbedingt nötig ist, macht das fertige Bauteil teurer und fehleranfälliger. Szenen in der Impro sind oftmals lang und unübersichtlich. Wir werden Szenen spielen, in welchen wir unser Storytelling um die erste Idee bauen, um so kürzere, knackige Geschichten zu erzählen.
Falls dich diese Punkte interessieren, bist du in diesem Kurs genau richtig! Entdecke mit Leonie deinen inneren Ingenieur bzw. deine innere Ingenieurin!

Voraussetzung für den Kurs: Vorheriger Besuch des Improbasics 1&2 (oder äquivalent).


Kurs­ort

töpferei
Töpferstrasse 26
8045 Zürich

Tram Nr. 5 oder 13 bis Haltestelle Laubegg oder S10 ab Zürich Hauptbahnhof bis Haltestelle Binz

Datum

07.01.2020 bis 04.02.2020

Alters­angabe

von 16 bis 99 jährig

Teil­nahme­bedin­gungen

Vorheriger Besuch des Improbasics 1&2 (oder äquivalent).

Kurs­zeiten

20:15 bis 22:00 Uhr  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

theater anundpfirsich Zürich | Email an theater anundpfirsich senden

Kosten

250 Fr.

Kurs­anmeldung

bis am 07.01.2020
-> zum Anmeldeformular

Link

https://www.pfirsi.ch/edu/impro-weitermachen/dasingenieursprinzip_s20/

57 Besucher
Kurs Nr: 5556
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share