Kurse > Kurs "Grundkurs Method Acting"

Kurs "Grundkurs Method Acting"

Beschrieb

Du willst:
- dich als Schauspieler*in so vorbereiten können, dass du jeder schauspielerischen Aufgabe gewachsen bist
dich in jedes Gefühl und jeden Zustand einer Rolle hineinversetzen können
- eine Rolle echt, authentisch, glaubwürdig, wahrhaftig, berührend und bewegend spielen können
- deinen einzigartigen Weg zur Figur und dessen Persönlichkeitsmerkmalen finden
- deine ganzheitlichen Möglichkeiten kennen lernen, um dich schauspielerisch auszudrücken
- die Schauspielmethode lernen, die sich in den letzten 100 Jahren weltweit durchgesetzt hat
- von 38 Jahren Berufserfahrung profitieren

Dann ist dieser Kurs genau das richtige für DICH!

Und das sagen Teilnehmer*innen:

„Vielen Dank für den spannenden Kurs, es hat mir Spaß gemacht und ich habe viel gelernt.“ S.

„heute erlebt und umgesetzt. … einfach spannend bei dir im unterricht. jedes wort stimmt. danke marco.“ R.

„Danke für den interessanten Kurs. Ich lerne viel und bin auch froh, um die gute Dokumentation, die uns zu Verfügung steht.“ D.

„Ich danke dir für die spannenden und lehrreichen Kurse, die ich bei dir besuchen durfte.“ C.

„Übrigens, ich habe die Stunde letztes Mal super gefunden – ich kam todmüde an und ging wacher und selbstbewusster nach Hause. Danke dafür!“ A.

„Erst mal Danke das Du mich aus der Komfortzone herausgeholt hast, dein Kurs war sehr hilfreich.“ P.

„Dann wollte ich dir noch mitteilen, dass mir der Method Acting – Kurs gut gefallen hat. Es war mal eine neue Erfahrung. Damit habe ich definitiv meine Komfortzone überschritten.“ S.

„Danke, die Zusammenrbeit macht … Spass!“ L.

„Erst mal ein Kompliment an Dich, Du bist ein guter Theaterpädagoge.“ A.

„- ich habe den Kurs wirklich toll und für mich persönlich sehr aufschlussreich gefunden;“ C.

„DANKE für den tollen, kompetent geleiteten Kurs.“ H.

„Deine Hilfe ist unverzichtbar damit ich … mein Talent in Zukunft als Schauspieler unter Beweis stellen kann!“ P.

„Your training helped, Marco. A teammate told me it was „like real method acting“. I told them I took method acting. They didn’t know that when hiring me.“ A.

„Ich möchte mich an dieser Stelle bei Dir ganz herzlich bedanken, für den Unterricht, Dank dem ich gelernt habe den Focus auf das „Jetzt“ zu setzten und mich auf das hier und jetzt einzulassen. Es war spannend, ab und zu meine Komfort-Zone zu verlassen, mich in neue Situationen zu begeben und dabei viel Neues zu erleben. In diesem Sinne, nochmals herzlichen Dank für die schönen Momente die ich erfahren konnte und mich in meiner persönlichen Entfaltung ein Schritt weiter gebracht haben.“ P.

„Finde ich nach wie vor super Deine Arbeit und Deinen Arbeitsgeist. Kann ich nur unterstützen. In diesen Zeiten ist es sehr notwendig, uns in fremde Rollen zu begeben im miteinander und im positiven Sinne, um eigene Träume zu verarbeiten.“ A.

„Der Kurs hat mir nämlich unglaublich viel Spass gemacht und ich bin recht auf den Geschmack gekommen… merci viielmol für den spannenden Kurs.“ F.

„Dein Kurs macht mir auch sehr viel Spass und ich habe wirklich schon sehr viel gelernt, für was ich Dir sehr dankbar bin.“ T.
„Marco… Dich hab ich als Schauspiellehrer stets dabei!“ P.

(Die Testimonials sind aus Datenschutzgründen anonymisiert)

In diesem Kurs lernst Du:

- ganzheitliches Method Acting Schauspiel auf der Basis von Konstantin Stanislavski, Lee Strasberg, Sandford Meisner, Stella Adler, Uta Hagen und Marco Hausammann-Gilardi
- die schauspielerische Entspannung und Vorbereitung, um schauspielerische Aufgaben optimal zu lösen
- die Sinneserinnerung nach Lee Strasberg, welche er am Actors Studio zum weltweit bekannten Method Acting weiter entwickelte, um Dich in den Zustand einer Figur zu versetzen, welche in einer Szene erforderlich ist
- den Einstieg in die Meisner-Technik
- Techniken der schauspielerischen Charakterentwicklung
- den Umgang mit Monolog, Dialog und Ensembleszenen
- den Einsatz in der Improvisation

Eine detaillierte Kursbeschreibung findest Du auf der Homepage.

Wann: Mittwoch

Daten: 23.1./30.1./6.2./13.2./20.2./13.3./20.3./27.3./3.4./10.4.2019

Zeit: 18.30 bis 21.30 Uhr

Wo: GZ Oerlikon, Kursraum, Gubelstrasse 10, 8050 Zürich

Öffentlicher Verkehr: Vom Bahnhof Oerlikon sind es rund 4 Minuten zu Fuss zum Kurslokal. Zahlreiche Trams halten an der Translation Sternen Oerlikon.

Parkplätze: Vor dem Gebäude gibt es zahlungspflichtige Parkplätze. In der Regensberg- und Oerlikonerstrasse finden sich in der Regel Parkplätze in der blauen Zone (Parkscheibe).

Wer: Dieser Kurs eignet sich für alle, die mit dem Kursinhalt noch nicht vertraut sind, diesen auffrischen wollen oder ein regelmässiges schauspielerisches Training wünschen.

Kurssprache: Deutsch

Kursunterlagen: Die Teilnehmer*innen erhalten die Kursunterlagen als PDF. Als Bonus bekommen sie zahlreiche Artikel als PDF sowie Audio- und Videomaterial als mp3- und mp4-Download.

Teilnahmebestätigung: Eine Teilnahmebestätigung wird auf Wunsch ausgestellt, falls der/die Teilnehmer*in mindestens 80% der Lektionen vollständig besucht hat.

Kosten:

Die 10 Lektionen zu 3 Stunden kosten CHF 695.00 plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen, Total CHF 730.00.
Der Kursbetrag kann auch in zwei Raten von 2 x CHF 364.85 bezahlt werden (inkl. 5% Ratenzuschlag) plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen.
Die Teilnahmegebühr und der Betrag für die Kursunterlagen ist vor Beginn des Kurses einzuzahlen.

Kursleitung: Marco Hausammann-Gilardi hat 38 Jahre Erfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film und Fernsehen. Er war von 1986 bis 1988 an Strasberg’s Real Stage, bei Ernie Martin (Artistic Director Actor’s Studio Los Angeles) und am Actor’s Studio New York (PO). Seit 1988 unterrichtet er auf dieser Basis und seinen praktischen Berufserfahrungen. Er ist Mitglied folgender Berufsverbände:

t. Theaterschaffende der Schweiz/Professionnels du spectacle Suisse/Professionisti dello spettacolo Svizzera
Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz ARF/FDS
Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. VeDRA

Jetzt gleich anmelden mit dem Onlineformular.
mail@zes-info.ch


Kurs­ort

GZ Oerlikon
Gubelstrasse 10
8050 Zürich

Öffentlicher Verkehr: Vom Bahnhof Oerlikon sind es rund 4 Minuten zu Fuss zum Kurslokal. Zahlreiche Trams halten an der Translation Sternen Oerlikon. Parkplätze: Vor dem Gebäude gibt es zahlungspflichtige Parkplätze. In der Regensberg- und Oerlikonerstrasse finden sich in der Regel Parkplätze in der blauen Zone (Parkscheibe).

Datum

23.01.2019 bis 10.04.2019
späterer Einstieg noch möglich

Alters­angabe

von 14 bis 94 jährig

Teil­nahme­bedin­gungen

Keine Vorkenntnisse notwendig

Kurs­zeiten

18.30-21.30  

Leitung

Marco Hausammann-Gilardi, Embrach | Email an Marco Hausammann-Gilardi senden

Veran­stalter

(keine Angaben)

Kosten

Die 10 Lektionen zu 3 Stunden kosten CHF 695.00 plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen, Total CHF 730.00.
Der Kursbetrag kann auch in zwei Raten von 2 x CHF 364.85 bezahlt werden (inkl. 5% Ratenzuschlag) plus CHF 35.00 für die Kursunterlagen.
Die Teilnahmegebühr und der Betrag für die Kursunterlagen ist vor Beginn des Kurses einzuzahlen.

Kurs­anmeldung

-> zum Anmeldeformular

Link

http://www.zes-info.ch/?page_id=15

250 Besucher
Kurs Nr: 5139
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share