Kurse > Kurs "Regie - mehr als ein Handwerk"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 02.04.2011 bis 03.04.2011:
"Regie - mehr als ein Handwerk"

Beschrieb

Den Schauspielern zu sagen, was sie zu tun haben, ist das eine. Überhaupt erst zu
wissen, was man ihnen sagen kann, ist das andere. Aber gibt es auch Möglichkeiten, eine
Szene gemeinsam mit ihnen zu entdecken - ohne dass man die Abläufe schon vorher
genau im Kopf haben muss? Ist das Ergebnis dann vielleicht sogar lebendiger,
spannender, überzeugender?
Soll es ein künstlerisches und kein beliebiges Arbeiten auf der Bühne geben, so muss
auch diese Art von gemeinschaftlicher Szenenentwicklung sorgfältig vorbereitet und
bewusst durchgeführt werden.
Geleitet von dieser methodischen Fragestellung werden wir uns im Kurs mit konkreten
Szenen beschäftigen. Dabei streifen wir weitere aktuelle Themen aus dem Regiealltag:
- Die Spieler und ihre Automatismen
- Hänger unschädlich gemacht
- Aus der Rolle fallen - Disziplinlosigkeit? Widerstand? Oder Hemmungen?
- …und natürlich die Themen, die von den Teilnehmenden eingebracht werden…


Kurs­ort

Kulturhalle

6074 Giswil

-

Datum

02.04.2011 bis 03.04.2011

Alters­angabe

von 16 bis 99 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

Theatermenschen mit und ohne Regieerfahrung

Kurs­zeiten

2. April 2011 14.00 Uhr bis
3. April 2011 16.30 Uhr  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

Zentralverband Schweizer Volkstheater | E-mail an Zentralverband Schweizer Volkstheater senden

Kosten

Fr. 269.— inkl. Verpflegung
Fr. 60.— Zuschlag für Nichtmitglieder

Es kann auf Wunsch ein Zimmer reserviert werden:
Übernachtungen müssen direkt im Hotel bezahlt werden.

Kurs­anmeldung

bis am 03.03.2011
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://www.volkstheater.ch/kurse/2011_2102.pdf

672 Besucher
Kurs Nr: 2246
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share