Kurse > Kurs "Entdeckungsreise zum eigenen Clown"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 15.11.2008:
"Entdeckungsreise zum eigenen Clown"

Beschrieb

mit Susanna Hug.

Schritt für Schritt und mit viel Spiellust gehen wir auf die Entdeckungsreise zum persönlichen Clown, der in alltäglichen Lebensgeschichten lustvoll «herumstolpert».

• Der Clown zeigt offen seine Unzulänglichkeiten und spiegelt damit unsere gemeinsamen menschlichen Schwächen.
• Seine verspielte Echtheit verführt uns zum Lachen und befreit unsere Ansprüche nach Perfektion.
• Er flieht nicht vom Leben, er geht ins Leben hinein und verwandelt es in ein Spiel.
• Schwächen werden zu Stärken.
• Der Clown lebt ernsthaft die Leichtigkeit, ist ganz im Moment,
nimmt neugierig wahr,was mit ihm und um ihn herum geschieht, ohne
zu werten.
• Gesellschaftliche Grenzen kennt er nicht.
• Seine Quelle ist das Spiel und die Freude.
• Er lässt sich vom Leben überraschen und ist fassungslos darüber.
• Seine Entdeckungen teilt er genussvoll mit dem Publikum.

Ausser Entdeckungslust sind keine Voraussetzungen nötig.


Kurs­ort

Theater-Kurszentrum GrenCHen (Parktheater)
Lindenstrasse 41
2540 Grenchen

Datum

15.11.2008

Alters­angabe

von 18 bis 99 jährig

Kurs­zeiten

Samstag, 10.00 bis 18.30 Uhr  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

Gesamtschule für Theater Grenchen Kehrsatz | Email an Gesamtschule für Theater Grenchen senden

Kosten

Fr. 148.- inkl. Einschreibegebühr von Fr. 35.-

Kurs­anmeldung

bis am 17.10.2008
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://theaterschulegrenchen.ch/kurse/1417.pdf

442 Besucher
Kurs Nr: 1160
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share