Kurse > Kurs "Aua! Showelemente für die inszenierte Gewalt"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 25.10.2008:
"Aua! Showelemente für die inszenierte Gewalt"

Beschrieb

mit Peter Kumate Aebi.

Der Kurs richtet sich an Regisseurinnen und Regisseure sowie an Schauspielerinnen und Schauspieler, welche die Tricks und die Showeffekte für Gewaltszenen auf der Bühne lernen wollen.

Gewusst wie, verblüffend einfach:
• Professionelles Ohrfeigen, Würgen, Treten, Zuschlagen, aber auch Gewalt und Kampf mit alltäglichen Gegenständen werden geschult.
• Wie inszeniere und spiele ich Prügeleien und Kämpfe?
• Wie verhält sich ein Angreifer, wie ein Opfer?
• Welche Aktion bedingt welche Reaktion?
• Wie verhalte ich mich wirkungsvoll bei Schmerz, Leiden, Sterben, aber auch als Verlierer oder Gewinner,wie steckt man ein und teilt
man aus?

Vorkenntnisse werden keine vorausgesetzt, falls vorhanden können diese allerdings einbezogen werden.

EIN KURS ZUM STAUNEN, LACHEN UND MIT VIEL KNOWHOW!


Kurs­ort

Theater-Kurszentrum GrenCHen (Parktheater)
Lindenstrasse 41
2540 Grenchen

Datum

25.10.2008

Alters­angabe

von 18 bis 99 jährig

Kurs­zeiten

Samstag 10.00 bis 18.30 Uhr  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

Gesamtschule für Theater Grenchen Kehrsatz | Email an Gesamtschule für Theater Grenchen senden

Kosten

Fr. 177.- inkl. Einschreibegebühr von Fr. 35.-

Kurs­anmeldung

bis am 26.09.2008
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://theaterschulegrenchen.ch/kurse/1411.pdf

410 Besucher
Kurs Nr: 1140
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share